Top Tulln
Meinungen zum TOP Comeback



Fritz GREIF, 72 (Pensionist aus Tulln)
“Ich bin politisch eher neutral, schätze aber das Engagement für die kleinen Leute, das Buchinger in der Vergangenheit oftmals unter Beweis gestellt hat - wenn man ihm was sagt, hört er einem zu”
Gabriele KLEIN, 37 (Verkäuferin aus Langenlebarn)
„Ich find‘s gut, das er wieder politisch aktiv wird – er war der Einzige, der Stift und Co. Paroli bieten konnte und Missstände ans Tageslicht brachte.“
 

Kameliya GEISCHLÄGER, 30 (Kellnerin aus Tulln)
„Mir gefällt an seiner Politik, dass er Ausländer, die nach hier gültigen Gesetzen leben, arbeiten und Steuern zahlen und sich integriert haben, akzeptiert – und jene die nicht arbeiten wollen, kriminell werden und den Sozialstaat ausbeuten, ablehnt.“
Michaela TAMAS, 34 (Friseurin aus Langenlebarn)
"Ich find´s gut, dass es eine unparteiische Bürgerliste gibt, die sich für die Stadt einsetzt, denn die etablierten Parteien sind nicht mehr glaubwürdig".